Die Preisträger 2015

DI (FH) Mag. Dr. Johannes Kaar, Bakk., Taktisches IPO-Timing - Eine empirische Analyse zur kurzfristigen Wahl des IPO-Zeitpunktes (Dissertation)

Mag. Dr. Johannes Wühl, Sicherungsmehrheit und Wegfall einzelner Kreditsicherungsmittel (Dissertation)

Mag. Roland Allerstorfer, LL.B., Übernahmeprämien in empirischer Betrachtung (Diplomarbeit)

Mag. Stefan Pömer, BSc, Kapitalstruktur vor jungen High-Tech-Unternehmen in empirischer Betrachtung (Diplomarbeit)

Mag. Alexander Wimmer, Die Anweisung - Ausgewählte Grundsatzfragen und besondere Gestaltungsformen (Diplomarbeit)

Die Preisträger 2014

MMag. Dr. Alexander Lamplmayr, Ausgewählte Rechtsfragen des arbeitsteiligen Vertriebs von Wertpapieren (Dissertation)

Dr. Dominik Schätzle, Die Auswirkungen von Basel III auf Genossenschaftsbanken - Eine Betrachtung der Kernkapitalquoten und Liquiditätskennziffern sowie eine empirische Analyse auf Basis von Bilanzsimulationen (Dissertation)

Mag. Dominik Auer, Sind M&A-Transaktionen in der Finanzbranche erfolgreich? - Eine Analyse für den deutschsprachigen Raum (Diplomarbeit)

Mag. Patrick Perger, LL.B., Das Prospekthaftungsregime des Kapitalmarktgesetzes (Diplomarbeit)

Mag. Verena Wirtl, Eigentümerstruktur und Dividendenpolitik börsennotierter Unternehmen (Diplomarbeit)

Felix Holzmeister, M.Sc., Reliance on Advice: Drivers of Retail Investor's Satisfaction and Trust in Financial Counseling (Masterarbeit)

Die Preisträger 2013

Dr. Martin Oberndorfer, Die Prospektpflicht nach dem KMG (Dissertation)

Dr. Tim Wittenberg, LL.M. (Cambridge), Willensbildung der Mitglieder und Corporate Governance im neuen Genossenschaftsrecht (Dissertation)

Mag. Matthias Lahninger, Corporate Social Responsibility und Reputation als Größen des Corporate Risk Management (Diplomarbeit)

Mag. Karin Reisinger, BSc, Ethikstrategie und unternehmerisches Risikomanagement (Diplomarbeit)

Mag. Dipl.-Ing. René Stellnberger, BSc, Unternehmensbewertung bei Akquisitionen in China und Indien (Diplomarbeit)

Mag. Andrea Wiesinger, Auswirkungen der IFRS-Umstellung auf Kennzahlen österreichischer kapitalmarktorientierter und nicht kapitalmarktorientierter Konzernunternehmen (Diplomarbeit)

Die Preisträger 2012

Mag. Dr. Thomas Wolkerstorfer, LL.B., Ausgewählte Probleme des Pfandrechts aus unternehmensrechtlicher Sicht (Dissertation)

Dr. Moritz Radler, Kondiktion auf Sachen von volatilem Wert (Dissertation)

Mag. Thomas Michael Brunner, Erfolge von Übernahmen und Fusionen österreichischer Unternehmen 1998 bis 2010 (Diplomarbeit)

Mag. Christine Dick, CSR-Berichterstattung von börsenotierten Familienunternehmen (Diplomarbeit)

Mag. Elisabeth Jetzinger, Zero Bonds - Eine Analyse unter Steuerwirkungen beim Emittenten und Erwerber (Diplomarbeit)

Die Preisträger 2011

Dr. Heike Förstner-Reichstein, Anteilstausch und Abfindung bei der Verschmelzung mit Genossenschaften (Dissertation)

MMag. Dr. Christoph Schmidinger, Resiliency Dynamics in the DAX-30 Xetra Limit Order Book (Dissertation)

Mag. Ralph Kastner, Dividendenpolitik österreichischer börsennotierter Familienunternehmen (Diplomarbeit)

Mag. Stefanie Sterrer, Corporate Social Responsibility am österreichischen Bankenmarkt (Diplomarbeit)

Dipl.-Ing. Michaela Szölgyényi, Performance Analysis of Certain Put-Write Strategies with Different Methods (Masterarbeit)

Mag. Maria Hoser, Corporate Social Responsibility und finanzielle Performance - ein internationaler Vergleich (Diplomarbeit)

Die Preisträger 2010

Dr. Josef Fahrner, Potenziale in der Beziehung zwischen Hausbanken und Familienunternehmen in Österreich (Dissertation)

Mag. Dr. Andreas Geroldinger, Verfahrenskoordination im Europäischen Insolvenzrecht (Dissertation)

Mag. Mario Linimeier, Der Einsatz von Covenants zur Kreditsicherung (Diplomarbeit)

Mag. Gustav Maximilian Wurm, Die ertragssteuerliche Behandlung von Erträgen aus in- und ausländischen Investmentfondsanteilen bei betrieblichen Anlegern nach dem Budgetbegleitgesetz 2009 und der Investmentfondsgesetz-Novelle 2008 (Diplomarbeit)

Mag. Martin Trenker, Der Schaden bei Ansprüchen aus fehlerhafter Anlageberatung (Diplomarbeit)

Dipl.-Volkswirt Matthias Latus, Management von Zinsänderungsrisiken bei Bausparkassen (Diplomarbeit)

Die Preisträger 2009

Mag. Dr. Markus Dick, Der Verkauf von Non Performing Loans: Eine theoretische und empirische Analyse von NPL-Transaktionen aus Bankensicht (Dissertation)

Dr. Hartwig Gerhartinger, Elektronisches Geld im österreichischem Bank- und Zivilrecht (Dissertation)

Dipl.-Hdl. Florian Pollich, Die Auswirkungen der Genossenschaftsrechtsreform von 2006 auf die Neugründungen von Genossenschaften (Diplomarbeit)

Priv.-Doz. Mag. Dr. Dietmar J. Aigner, Die Sparzinsrichtlinie - Koordinierung der Besteuerung von Zinsen in Europa (Habilitation)